Auf dem Bild sind mehrere Menschen, die auf der Straße stehen zu sehen. Manche von ihnen stehen um einen Tisch, andere unterhalten sich daneben und eine Person sitzt auf dem Fahrrad. Auch andere Fahrräder sind im Vordergrund im Ausschnitt zu sehen.

Karawane Parkraum

Ein Projekt von fahrrad3000  Selbsthilfe Werkstatt und Rundesamt

Der öffentliche Raum ist für alle da! Ein großer Teil des öffentlichen Raumes in Berlin ist nur für das kostenlose Fahren und Parken von Autos geplant, sehr ungerecht verteilt und verhindert somit eine ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltige Stadtentwicklung. Mit performativen und interaktiven Interventionen im Stadtraum möchten wir einen Beitrag zum Diskurs über eine gerechte Flächenverteilung leisten.

Mit der Karawane Parkraum, vier sehr unterschiedlich geformten Fahrradanhängern, ziehen wir raus auf die Parkflächen und zeigen durch temporäre Aktionen neuartige und experimentelle Nutzungsformen des öffentlichen Raumes auf. Die gut sichtbaren Anhänger spannen einen offen zugänglichen Raum auf, der niedrigschwellig zum interaktiven Mitmachen einlädt. In enger Kooperation mit lokalen Initiativen und Akteur:innen organisieren wir offene Werkstätten, Diskussionsrunden, gemeinsames Kochen uvm. mit Erwachsenen und Jugendlichen auf den Parkflächen unserer Stadt.

Die Karawane Parkraum besteht aus vier verschiedenen Anhängern mit verschiedenen Funktionen. Anhänger I ist ein sehr flexibler Transporter mit verlängerbaren Tischbeinen, Anhänger II ist mit seiner sehr außergewöhnlichen Form ein Blickfang, ähnlich verwendbar wie eine Litfaßsäule und mit drei ausklappbaren Sitzbänken ausgestattet, Anhänger III ist eine moblie Küche, Werkbank und Stauraum zugleich und Anhänger IV  ist ausklappbar zu einer großen langen Tafel oder als Kulisse einer Ausstellung. Zusammen bilden sie ein Ensemble von gut wiedererkennbaren skulpturalen Objekten, die bereits den fahrradangetriebenen Hin-und Rücktransport durch die Stadt durch ihren performativen Charakter stark in Szene setzen.

Hauptort

Adlerhalle, Mehringdamm 20, 10961 Berlin

Termine

Freitag, 15. Oktober ab 14 Uhr
Trailer Release Party

Ortnungsamt und fahrrad3000 bringen ihre jüngst fertig gebauten Fahrradanhänger auf die Straße. Gestartet wird vom songenannten Dragoner Areal auf eine Tour der Kiez. Auf dieser stellen sich die Anhänger der Nachbarschaft vor, auf besetzten Parkplätzen werden Parkplätzchen gereicht und der Austausch mit Nachbar:innen gesucht.

Zurück vor der Adlerhalle gegen 17 Uhr wird zum Speeddating mit den Anhängern gebeten, gezeigt was diese können und zur Testfahrt eingeladen. Nicht zuletzt darf auf die Fertigstellung der Anhänger und ab sofort möglichen, kostenlosen Leihe angestoßen werden. Für Musik, Snacks & Getränke ist gesorgt.

 

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu weiteren Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch solche einer anderen Kategorie zulassen möchten. Durch Klicken auf „Nur notwendige akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung der notwendigen Cookies zu. Sie können jedoch die Cookie-Einstellungen besuchen, um eine kontrollierte Einwilligung zu erteilen.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu weiteren Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch solche einer anderen Kategorie zulassen möchten. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie Verwendung ALLER Cookies zu. Sie können jedoch die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, um eine kontrollierte Einwilligung zu erteilen. 
Mehr erfahren